Recap: Die letzten Monate

 Seit Kuba habe ich hier nicht so viel geschrieben. Ich hatte einfach keinen Bock und genug andere Sachen zu tun.
Jetzt sitze ich auf dem Balkon, lass mir die Sonne auf meine behaarte Plautze scheinen und trink eine Bierbrause. Da kann man sich schon mal aufraffen….
   
Anfang des neues Jahres hatte ich dann gleich die Ehre mit Steffi eine meiner Fantasie-Ideen umzusetzen. Hierzu hatte ich das Bild eigentlich schon fertig im Kopf und wusste genau was ich wollte. Die Organisation war Problemlos…schließlich brauchte ich nur ein bisschen Benzin und einen vergammelten Blumenstrauß 😀 Steffi macht das ganze nicht erst seit gestern, und somit war mein Plan nach ca 5 Minuten erfüllt. Wenn man sich schon einmal in Schale geworfen hat, kann man natürlich auch gleich noch ein paar Portraits machen..30 Minuten später saß ich wieder im Auto. Davon waren aber 20 Minuten gequatsche. Ich verlieh mir wieder einmal den Preis für „Speedshootings“. Steffi hat noch den ein oder anderen Kopfschmuck…ich denke da fällt mir auch noch was zu ein.
 
 
k-RTD_5374_web
k-RTD_5430_pp k-RTD_5415
     
Ebenfalls Anfangs des Jahres hatte ich die Ehre wieder mit meiner liebsten Lieblingskollegin Jessi zu arbeiten. Wir machen in letzter Zeit leider nicht so viel gemeinsam, da war es eine Wohltat ihr wieder ein paar Beleidigungen an den Kopf zu werfen. Ach ja, nebenbei gabs Fotos von uns 😀
  k-RTD_4351 k-RTD_4492_2 k-RTD_4516_2 k-RTD_4929 k-DSCF0398_2 k-RTD_6029
 
 
Für ihre Las-Vegas Reise bat trat dann im März Abby Smoke noch an mich heran. Ihr Rockabilly  Stil ließ sich eins A zu einer Photoshop Spielerei verwursten. Sie ist eigentlich gewohnt ein paar Stunden zu shooten…da treffen bei uns beiden Welten aufeinander. Letztendlich haben wir einen guten Kompromiss gefunden.
Dummweise hab ich bis jetzt nur ein Foto wirklich fertig. Das wird dafür auch im Cafe Ankh ausgestellt.
  k-Abby1_final      
Appropos Ausstellung. Für die am 28.05. geplante Retro-Ausstellung habe ich mit Hazel_Hattie und Akasha zusammen eine Reihe auf dem Flugplatz Jahnsdorf gemacht. Die dort geparkte AN2 ist (neben den Mädels) ein super Fotomodel!
Ich muss mich hier nochmal über die professionelle Planung des ganzen Bedanken. Ihr habts mir wirklich einfach gemacht!
Nebenbei ging das Bild endlich mal ein bisschen viral und stand am Ende mit knapp 600 Likes zu Buche. Das freut den kleinen Chemnitzer Fotografen natürlich! J
Dieses Bild hängt ebenfalls ab dem 28. Im Cafe Ankh.
   
k-RTD_6532_4 k-RTD_6614 k-RTD_6644
         
...langsam ziehen Wolken auf, und ein frischer Wind bringt meinen Bauchspeck zum frösteln. Weitere Bilder ohne Geschichte nun in schneller Folge, alle entstanden zwischen Januar und Mai:
    k-RTD_3797k-P1210028k-JOCER_V1k-RTD_3499_2k-RTD_3222k-RTD_5113         So das wars erstmal, Tschau Kakao!  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.